„Die Trompeten sind Angeber und die Oboe heult gern rum…"

  • Slide 1
  • Slide 2
  • FSZ Header 05
  • FSZ Header 06
  • FSZ Header 07
  • Slide 3
  • Slide 4

„Die Trompeten sind Angeber und die Oboe heult gern rum…"

26.04.2023

Polizeiblasorchester begeisterte die Schüler und Schülerinnen zum Thema „Toleranz“
Am 26. April begeisterte das Polizeiblasorchester Sachsen mit seinem Programm „Der Ton macht die Musik“ unsere Schülerinnen und Schüler der 4. bis 8. Klassen. Mit viel Charme und Witz verdeutlichten die 36 Musikerinnen und Musiker unter ihrem Dirigenten Tobias Petzold, dass bei ihnen Intoleranz, Egoismus und abwertendes Verhalten keinen Platz in einem Orchester hat. Nur durch gemeinsame Anerkennung und gegenseitigen Respekt ist das Zusammenspiel perfekt. Neben der wunderbaren Orchestermusik an sich von Rock bis Klassik wurden die Instrumente eines Blasorchesters unterhaltsam vorgestellt, ein Becken zerschlagen und die E-Gitarre eingeladen mitzuspielen, obwohl sie kein Blasinstrument ist. Wie schwer es dabei ein Dirigent hat, durfte eine Schülerin live erleben, als sie zusammen mit anderen Schülerinnen und Schülern heiße Rhythmen aus Südamerika gemeinsam mit dem Orchester „dirigieren“ durfte. Zum Finale wurden die Kinder mit der Filmmusik der „Piraten der Karibik“ verabschiedet, welches in einer Variante für Blasorchester wirklich alle beeindruckte.  Es war ein wunderbares, lehrreiches und kurzweiliges Musikerlebnis klassischer Musik, das ein Großteil unserer Schülerinnen und Schüler so noch nicht erlebt hat. Einen herzlichen Dank gilt neben dem  Polizeiorchester hierbei Frau Richter von der KUWEIT des Landkreises, welche die Schülerkonzerte im Landkreis Görlitz organisiert.

Polizeiorchester0
Polizeiorchester2
Polizeiorchester1