Unser Schulprogramm Förderzentrum

  • Slide 1
  • Slide 2
  • FSZ Header 05
  • FSZ Header 06
  • FSZ Header 07
  • Slide 3
  • Slide 4

Schulprogramm des Förderzentrums „Mira Lobe“ Görlitz

Arbeitsgruppe: Ganztagsangebote

  • Die Schüler erfahren unser Förderschulzentrum „Mira Lobe“ als Ort des ganztägigen Lernens und der Lebensfreude.
  • Unsere Angebote unterstützen den Gedanken der Bewegten Schule und schaffen abwechslungsreiche Möglichkeiten für Phasen der Anspannung und Entspannung.
  • Wir fördern das respektvolle, gemeinsame Lernen und Erleben der Schülerinnen und Schüler des FSP Sprache und der Diesterweg – Grundschule.

Arbeitsgruppe: Traditionen

  • Die Pflege unserer Traditionen soll dazu beitragen, dass sich Schüler, Eltern und Lehrer unserer Schule zunehmend mit ihr identifizieren und kulturelle Interessen geweckt und weiter entwickelt werden.

Arbeitsgruppe: Förderverein

  • Der Förderverein „Mit Kindern wachsen“ e.V. muss eine unverzichtbare Institution unseres Förderschulzentrums sein und bleiben.

Arbeitsgruppe: Schulhausgestaltung/Schulhofgestaltung

  • Schüler, Lehrer sowie Mitarbeiter des Hauses sollen sich an ihrem Lern- und Arbeitsplatz wohlfühlen. Um dies zu erreichen, sollten sich alle ein Stück weit an der Gestaltung der Schulstätte beteiligen. Die aktive Teilnahme schafft zum einen das Gefühl der Identifikation, zum anderen beugt sie Verunstaltungen in und außerhalb des Schulgebäudes vor.
  • Durch aktive Einbindung aller Schülerinnen und Schüler soll die Schulstätte attraktiv gestaltet werden und ihr individuelles Gesicht bekommen.

Arbeitsgruppe: Berufsvorbereitung/LoKL

  • Die LoKL soll einen höheren Stellenwert am Förderschulzentrum (L) erhalten.
  • Die Nachhaltigkeit der LoKL soll gewährleistet werden.
  • Die LoKL wird mehr in den Blickpunkt der Öffentlichkeit rücken.
  • Die LoKL entspricht festgelegten Standards. Dennoch muss der individuelle Förderbedarf des einzelnen Schülers berücksichtigt werden.

Arbeitsgruppe: Lehr- und Lernmittel

  • Durch Ordnungs- und Katalogisierungsmaßnahmen sowie die Organisation von Materialbörsen soll die intensive und effektive Nutzung der Ressourcen gewährleistet werden.

Arbeitsgruppe: Diagnostik

  • Das Beratungs- und Diagnostikverfahren am Förderschulzentrum „Mira Lobe“ soll vereinheitlicht werden und in Folge dessen ein Leitfaden für Beratung und Diagnostik erstellt werden.

Arbeitsgruppe: Mira Lobe

  • Wir beschäftigen uns mit den Werken von Mira Lobe.
  • Zu den behandelten Werken von Mira Lobe werden Portfolios erstellt.
  • Der alljährliche Lesewettstreit unserer Schule soll dazu genutzt werden, das Wissen zum Leben und den Werken von Mira Lobe zu präsentieren.